Meine Internetseite

Historische Gedichte und Vieles mehr !

Der Frühling kommt mit Brausen – August Klingemann

Der Frühling kommt mit Brausen – August Klingemann

26. März 2017 Posted by | — Fruehling, Deutsche Lieder, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Es brechen im schallenden Reigen – August Klingemann

Es brechen im schallenden Reigen – August Klingemann

25. März 2017 Posted by | — Fruehling, Deutsche Lieder, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Durch den Wald den dunkeln – Nikolaus Lenau

»Frühlingsblick « Lenau’s Schriften, Band I, 1855.
Leichte Textänderungen.
Anfang 3. Strophe : Blüht ein Blümlein irgendo ;
Anfang 5. Strophe : All‘ das frohe Lenzgeschick.
Nicolaus Lenau »»» Altdeutsche Schreibweise.
Durch den Wald den dunkeln – Nikolaus Lenau

23. März 2017 Posted by | — Fruehling, Deutsche Lieder, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Da kommt der Lenz – Nikolaus Lenau

»Der Lenz « Lenau’s Schriften, Band I, 1855.

Da kommt der Lenz – Nikolaus Lenau

20. März 2017 Posted by | — Fruehling, Deutsche Lieder, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühling – Heinrich Seidel

Frühling – Heinrich Seidel

19. März 2017 Posted by | — Fruehling, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Im Mai 1868 – Heinrich Seidel

Im Mai 1868 – Heinrich Seidel

1. Mai 2016 Posted by | — Fruehling, — Monat, Gedichte | , | 3 Kommentare

Leise zieht durch mein Gemüt… – Heinrich Heine

Leise zieht durch mein Gemüt... – Heinrich Heine

9. April 2016 Posted by | — — Rosen, — Blumen, — Fruehling, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

April – Otto Baisch

April – Otto Baisch

2. April 2016 Posted by | — Fruehling, — Monat, Gedichte | , | 2 Kommentare

Es färbte sich die Wiese grün… – Novalis

Es_faerbt_sich_die_Wiese_gruen_Novalis

17. April 2015 Posted by | — Fruehling, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingslied – August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Fruehlingslied_August_Heinrich_Hoffmann_von_Fallersleben

20. März 2015 Posted by | — Fruehling, Gedichte | , , | 2 Kommentare