Meine Internetseite

Historische Gedichte und Vieles mehr !

Waldrose – Julius Rodenberg

Waldrose – Julius Rodenberg

Advertisements

20. Mai 2018 Posted by | Aus Lieder von Julius Rodenberg, — 1. Liebeslieder, — — Rosen, — Blumen, — Fruehling, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Viel schöne Tage sind vergangen – Julius Rodenberg

Viel schoene Tage sind vergangen – Julius Rodenberg

20. Mai 2018 Posted by | Aus Lieder von Julius Rodenberg, — 1. Liebeslieder, — Fruehling, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Muntrer Bach – Julius Rodenberg

Muntrer Bach – Julius Rodenberg

6. Mai 2018 Posted by | Aus Lieder von Julius Rodenberg, — 1. Liebeslieder, — Fruehling, — Monat, Gedichte | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingsabend – August Zarnack

Original mit Noten

Fruehlingsabend – August Zarnack

5. Mai 2018 Posted by | — Fruehling, Gedichte, Volksgesangbuch 1848 | , | Hinterlasse einen Kommentar

Mailied – Julius Rodenberg

Mailied – Julius Rodenberg

1. Mai 2018 Posted by | Aus Lieder von Julius Rodenberg, — 1. Liebeslieder, — Fruehling, — Monat, Gedichte | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Böser Frühling – Julius Rodenberg

Boeser Fruehling – Julius Rodenberg

21. April 2018 Posted by | Aus Lieder von Julius Rodenberg, — 1. Liebeslieder, — Fruehling, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Terzett – Julius Rodenberg

Terzett – Julius Rodenberg

13. April 2018 Posted by | Aus Lieder von Julius Rodenberg, — 1. Liebeslieder, — Fruehling, — Tier, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingslied – Hoffmann von Fallersleben

Original mit Noten.
Fruehlingslied – Hoffmann von Fallersleben

2. April 2018 Posted by | — Fruehling, Gedichte, Volksgesangbuch 1848 | , | Hinterlasse einen Kommentar

Tauwind – Julius Rodenberg

Tauwind – Julius Rodenberg

25. März 2018 Posted by | Aus Lieder von Julius Rodenberg, — 1. Liebeslieder, — Fruehling, — Monat, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwiegespräch – Karl Simrock

Zwiegespraech – Karl Simrock

8. Oktober 2017 Posted by | Aus Gedichte von Karl Simrock, — 1. Lieder und Romanzen, — Fruehling, — Tier, Gedichte | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Brautkleid – Wilhelm Müller

Das Brautkleid – Wilhelm Müller

28. Mai 2017 Posted by | Aus Gedichte von Wilhelm Mueller, — Fruehling, — Fruehlingskranz, — Monat, Gedichte | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Mai – Wilhelm Müller

Minne »»» Liebe

Der Mai – Wilhelm Mueller

15. Mai 2017 Posted by | Aus Gedichte von Wilhelm Mueller, — Fruehling, — Fruehlingskranz, — Monat, Gedichte | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Morgenlied – Wilhelm Müller

Morgenlied – Wilhelm Müller

14. Mai 2017 Posted by | Aus Gedichte von Wilhelm Mueller, — Fruehling, — Fruehlingskranz, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Frühlingsmahl – Wilhelm Müller

Das Fruehlingsmahl – Wilhelm Mueller

13. Mai 2017 Posted by | Aus Gedichte von Wilhelm Mueller, — Fruehling, — Fruehlingskranz, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingseinzug – Wilhelm Müller

Fruehlingseinzug – Wilhelm Mueller

12. Mai 2017 Posted by | Aus Gedichte von Wilhelm Mueller, — Fruehling, — Fruehlingskranz, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Maiglöckchen und die Blümelein – Hoffmann von Fallersleben

Maigloeckchen und die Bluemelein – Hoffmann von Fallersleben

1. Mai 2017 Posted by | — Blumen, — Fruehling, — Garten, — Monat, Gedichte, Volksgesangbuch 1848 | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühling – Johann Wolfgang von Goethe

Distichen – » zweizeilige Strophenform ; Salomo – » König Salomo war − nach der Darstellung der Bibel − im 10. Jahrhundert v. Chr. Herrscher des vereinigten Königreichs Israel. Die Zeit von Salomos Herrschaft gilt in der Bibel als eine Zeit des Friedens und Wohlstandes ; Hyaciuthe – » Hyazinthe ; Ceres – » Ceres ist die römische Göttin des Ackerbaus, der Fruchtbarkeit und der Ehe ; Eleonore – » Eleonore Maximiliane Ottilie Henckel von Donnersmarck (1756–1843 ; geboren als Gräfin von Lepel), seit 1804 Oberhofmeisterin in Weimar. (Alles aus Wikipedia)

Fruehling – Johann Wolfgang von Goethe

12. April 2017 Posted by | — Blumen, — Fruehling, — Garten, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Frühling kommt mit Brausen – August Klingemann

Der Frühling kommt mit Brausen – August Klingemann

26. März 2017 Posted by | — Fruehling, — Fruehlingslieder, Deutsche Lieder, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Es brechen im schallenden Reigen – August Klingemann

Es brechen im schallenden Reigen – August Klingemann

25. März 2017 Posted by | — Fruehling, — Fruehlingslieder, Deutsche Lieder, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Durch den Wald den dunkeln – Nikolaus Lenau

»Frühlingsblick « Lenau’s Schriften, Band I, 1855.
Leichte Textänderungen.
Anfang 3. Strophe : Blüht ein Blümlein irgendo ;
Anfang 5. Strophe : All‘ das frohe Lenzgeschick.
Nicolaus Lenau »»» Altdeutsche Schreibweise.
Durch den Wald den dunkeln – Nikolaus Lenau

23. März 2017 Posted by | — Fruehling, — Fruehlingslieder, Deutsche Lieder, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Da kommt der Lenz – Nikolaus Lenau

»Der Lenz « Lenau’s Schriften, Band I, 1855.

Da kommt der Lenz – Nikolaus Lenau

20. März 2017 Posted by | — Fruehling, — Fruehlingslieder, Deutsche Lieder, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühling – Heinrich Seidel

Frühling – Heinrich Seidel

19. März 2017 Posted by | — Fruehling, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Im Mai 1868 – Heinrich Seidel

Im Mai 1868 – Heinrich Seidel

1. Mai 2016 Posted by | — Fruehling, — Monat, Gedichte | , , | 3 Kommentare

April – Otto Baisch

April – Otto Baisch

2. April 2016 Posted by | — Fruehling, — Monat, Gedichte | , , | 2 Kommentare

Es färbte sich die Wiese grün… – Novalis

Es_faerbt_sich_die_Wiese_gruen_Novalis

17. April 2015 Posted by | — Fruehling, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar