Meine Internetseite

Historische Gedichte und Vieles mehr !

Morgenrot, Morgenrot – Wilhelm Hauff

»Reiters Morgengesang, nach einem schwäbischen Volkslied. (Hauff’s Schriften, Band I.) «

»Im Januar 1827 wurde Wilhelm Hauff Redakteur des Cottaschen Morgenblattes für gebildete Stände. Im Februar heiratete er seine Cousine Luise Hauff (* 6. Januar 1806; † 30. Juli 1867). Im August unternahm er eine Studienreise durch Tirol, bei der er Material für ein geplantes Werk über Andreas Hofer sammeln wollte. Während der Reise infizierte er sich mit Typhus und kehrte krank zurück.

Am 10. November 1827 wurde die Tochter Wilhelmine geboren († 2. Januar 1845). Hauff starb nur eine Woche später. (Kopierter Text aus Wikipedia) «

Morgenrot, Morgenrot – Wilhelm Hauff

Advertisements

4. März 2017 - Posted by | Deutsche Lieder | , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s